Gelungene Einstimmung in die Adventszeit mit dem Mozart Chamber Orchestra

Bad Waldsee. Zu einem stimmungsvollen und musikalischen Abend hat die Akutklinik Urbachtal zusammen mit der Stadt Bad Waldsee und den städtischen Kurbetrieben eingeladen. Am Mittwoch Abend gastierte das Mozart Chamber Orchestra im Haus am Stadtsee. Unter der Leitung des deutschen Dirigenten Horst Sohm und den Musikern aus Deutschland, Polen, Spanien und Italien wurden die Gäste mit Werken von Mozart, Telemann, Vivaldi und Manfredi durch den vorweihnachtlichen Abend begleitet. Nach den einführenden Worten des Geschäftsführers der Akutklinik Urbachtal, Dr. Christoph Löschmann, wurde der Abend mit dem Werk „Eine kleine Nachtmusik“ von Mozart eröffnet. Die darauffolgenden Werke von Telemann und Vivaldi wurden durch die Trompetenklänge der beiden Solisten David Guillén und Manuel María Moreno begleitet. Der zweite Teil des Abends war durch Werke von Vivaldi und den Auftritt der italienischen Flötistin Francesca Salvemini geprägt. Unter begeistertem Applaus der ca. 300 Gäste und zwei vom Orchester begleiteten Weihnachtsliedern endete der Abend. Durch den durchgängig positiven Zuspruch ermutigt, denken die Veranstalter über eine Neuauflage des Konzerts im nächsten Jahr nach.

Akutklinik Infolayer