Akutklinik Urbachtal erhält Qualitätsgütesiegel

Die Akutklinik Urbachtal ist als Privatkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Bad Waldsee zum zehnten Mal mit dem Gütesiegel „Transparente Klinik“ ausgezeichnet worden.

Das Qualitäts-Güte-Siegel „Transparente Klinik“ zeichnet Kliniken aus, die sich besonders transparent mit der Angabe von Leistungszahlen und Leistungsschwerpunkten gegenüber der Öffentlichkeit darstellen. 

Von dieser Transparenz profitieren vor allem Patienten, welche sich auf dem oft unübersichtlichen Gesundheitsmarkt schwer zurechtfinden.

Das Zertifikat „Transparente Klinik“ ist ein geschütztes Qualitäts-Güte-Siegel, welches das Engagement von Gesundheitspolitik, Patienten- und Verbraucherverbänden sowie den medizinischen Fachgesellschaften unterstützt und für mehr Transparenz auf dem deutschen Gesundheitsmarkt sorgt.

Das Konzept wurde mit Fachgesellschaften, Meinungsbildnern, Beiräten und Medienpartnern entwickelt.

Da die Akutklinik Urbachtal alle vorausgesetzten Kriterien als Transparente Klinik erfüllt, wurde die Urkunde dazu von Frau Tanja Dethlefsen-Gärtner an den ärztlichen Direktor Dr. Jochen von Wahlert und den Geschäftsführer Dr. Christoph Löschmann übergeben.

Über die Akutklinik Urbachtal Bad Waldsee

Die Akutklinik Urbachtal ist eine Privatklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit 49 Betten - geprägt von einer familiären Atmosphäre. Zu den Indikationen zählen unter anderem Depressionen, Angst-und Panikstörungen und Posttraumatische Belastungsstörungen. Die Behandlungen bestehen aus Einzel- und Gruppentherapie, Verhaltenstherapie, Traumatherapie, Körperorientierter Psychotherapie und Entspannungsverfahren.

Neben einem stationären Aufenthalt ist in der Akutklinik Urbachtal auch eine tagesklinische Behandlung möglich.

Die Akutklinik Urbachtal ist eine nach § 30 zugelassene, beihilfefähige Privatklinik in der auch gesetzlich Versicherte nach dem Erstattungsverfahren aufgenommen werden.

 

Urkundenübergabe

Akutklinik Infolayer